• Kundenservice: 030 / 788 971 95
  • Schnelle Lieferung

Photocircle Magazin

Alles über unsere Künstler*innen und sozialen Projekte, Interior-Trends und vieles mehr

Immer mehr Sozialunternehmer finden, dass es an der Zeit ist, das Wirtschaften neu zu denken. Sie machen sich auf, gesellschaftliche Probleme mit innovativen Ansätzen zu lösen. Wir für unseren Teil möchten den Fotomarkt gerechter gestalten. Das Berliner Social Business KANCHA schlagen in eine ähnlich Kerbe. Die Berlin-Kirgisische-Connection macht Lifestyle Accessoires für urbane Nomaden. 2013 in Berlin gegründet, stellt KANCHA […]

Der Fotograf Stephan Opitz ist Wahl-Berliner, strandet jedoch über seine Arbeit als Geologe immer wieder in den entlegendsten Zipfeln der Welt. In seiner Galerie bei Photocircle zeigt er uns Tibet und Shanghai, Millionen-Metropolen, Nomaden und Niemandsland.

Das haben wir gern, wenn sich die freudigen Ereignisse derart häufen! Diese Woche haben wir ein sehr schönes Projekt zu Ende finanziert bekommen und gleich ein neues in unser Programm aufgenommen. Dürfen wir vorstellen: Die Bokoor African Popular Music Archives Foundation (BAPMAF), eine Nichtregierungsorganisation in Ghana und wurde 1990 von Professor John Collins gegründet.

Mag auch die Spiegelung im Teich oft uns verschwimmen: Wisse das Bild. Erst in dem Doppelbereich werden die Stimmen ewig und mild. (Rainer Maria Rilke) Vieles ist nicht, wie es scheint – mal präsentiert sich oben wie unten, andernfalls auch mal links als rechts. Dann wieder ist eindeutig Inneres nach außen gekehrt – oder doch […]

Gerade erst haben wir Euch stolz verkündet, dass wir inzwischen ganze 40 Projekte komplett finanziert haben – nun ist es an der Zeit, Euch auch noch die letzten beiden etwas näher vorzustellen. Voilà: Unser Projekt Nr. 39: Schulbildung für Mädchen in Bangladesch Mit 460 € ermöglichen wir gemeinsam mit Netz e.V. zehn Mädchen in Bangladesch eine Grundschulbildung […]

Hot town, summer in the city…la, la, la, la, laaa. Derzeit erhält der Begriff Schmelztiegel in deutschen Städten eine ganz neue Bedeutung. Wir fühlten uns inspiriert vom Blick aus unserem Bürofenster und haben mal ein wenig Sommerlich-Urbanes für Euch zusammengestellt: Fotokunst mit Sommer-Sonne-Flipflop-Faktor.

Fast alles kann man heutzutage schon im Internet erledigen. Ein paar Dinge im Leben sollte man aber trotzdem auch mal offline angehen. Zum Beispiel einen Besuch in unserer Galerie! Wieso? Freundliche und kompetente Beratung, wie für Dich gemacht Noch nicht ganz sicher, welches unserer Produkte am besten in die eigenen vier Wände passt? Oder welches […]

David Foster Nass wurde 1972 in Hamburg geboren, mittlerweile lebt der Fotokünstler jedoch in Nordrhein-Westfalen. Seine Fotografien zeigen vorzugsweise Stadtlandschaften, in denen er sich kritisch und humorvoll mit den Beziehungen zwischen Mensch, Natur und Kultur auseinandersetzt.

Lars Jacobsen ist freier Journalist und Fotograf aus Hamburg. Dank seiner Position als Chefredakteur des SURFERS magazines befindet er sich nach eigener Aussage jedoch öfter im Flugzeug oder inmitten einer Riesenwelle, als am Schreibtisch. Seine einzigartigen Aufnahmen machen akutes Fernweh unvermeidbar.

Die Leidenschaft für abstrakte, surreale Ausdrucksformen in der Fotografie hat sich bei Holger Nimtz während seiner Reisen nach Asien und Lateinamerika entwickelt. „Es ist die Verarbeitung der exotischen Einflüsse, die mich zum Experimentieren und zum Verlassen gewohnter Pfade animiert.“ So finden sich immer wieder ungewöhnliche Formen und Strukturen in seinen Bildern wieder.

154.560
Seit Oktober 2019 konnten wir dank unserer Bildverkäufe bereits 154.560 Bäume pflanzen. Diese Bäume werden innerhalb der nächsten fünf Jahre ca. 12.364.800 kg CO₂ aufnehmen.