Patenschaft für Sannchay in Kambodscha

Ein Projekt von Plan International

100%
finanziert

Projektstatus

Projektziel: 336,00 €
Finanziert: 343,64 €
Es fehlen: 0,00 €

Patenschaft für Sannchay in Kambodscha

Projektziele

Mit Hilfe einer einjährigen Patenschaft für die zehnjährige Sannchay unterstützt Du Projekte zur Gesundheitsaufklärung, einer verbesserte schulische Infrastruktur und Zugang zu sauberem Trinkwasser in der Region Angkor Chum.

Projektland

Kambodscha, Asien

Plan ph: Plan
Plan ph: Plan
Plan ph: Plan

Projektdetails

Sannchay is gerade zehn Jahre alt geworden. Gemeinsam mit ihren Eltern, der Schwester und ihren drei Brüdern lebt sie in einem kleinen Haus aus Holzbrettern und Schindeln und einem Dach aus Palmwedeln, Gras und Blättern. Eine eigene Latrine besitzt die Familie nicht. Zum Kochen verwendet die Familie Holz als Brennmaterial, Wasser holen sie das ganze Jahr über aus einem Bohrbrunnen.

Vor kurzem hatte Sannchay einen Verkehrsunfall und konnte nicht in die Schule gehen. Normalerweise besucht sie die Grundschule, während ihre Eltern auf dem Feld Reis und Gemüse anbauen oder das Vieh hüten. Andere Eltern des Dorfes flechten Körbe, stellen Stoffe und Matten her oder gehen an Seen und Teichen fischen.

In der Region Angkor Chum im Norden Kambodschas, wo Sannchay mit ihrer Familie lebt, haben mithilfe von Patenschaften schon Aufklärungskampagnen über ansteckende Krankheiten und Hygiene stattgefunden. In zukünftigen Projekten soll die schulische Infrastruktur ausgebaut und sauberes Trinkwasser zugänglich gemacht werden. Die Patenschaft fördert außerdem verschiedene Einkommensprojekte und sorgt dafür, dass der vermehrte Bau von Latrinen vorangetrieben wird.

Der Arbeitsansatz der Organisation Plan International basiert auf einer kindorientierten Gemeindeentwicklung. Mit einer Patenschaft setzt Du Dich dafür ein, dass Kinderrechte gestärkt und der Kreislauf von Kinderarmut (und gesellschaftlicher Nichtteilhabe) durchbrochen werden. Kinder wie Sannchay, ihre Familien und Gemeinden werden dazu direkt an den Programmen und Projekten beteiligt, die durch die Patenschaft finanziert werden.