Hier findest Du unsere Bestellfristen für Weihnachten
Bis Mitternacht: 18% Rabatt mit dem Gutschein XMAS18
Hier findest Du unsere Bestellfristen für Weihnachten

Mobilität für Geflüchtete

Ein Projekt von Moabit hilft!

100%
finanziert

Projektstatus

Projektziel: 1.212,00 €
Finanziert: 1.212,55 €
Es fehlen: 0,00 €

Mobilität für Geflüchtete

Projektziele

Mit Eurer Hilfe tragen wir zu größerer Mobilität für Flüchtlinge in Berlin bei, indem wir es ihnen ermöglichen, Fahrscheine für die öffentlichen Verkehrsmittel oder Fahrräder zu kaufen.

Projektland

Deutschland, Europa

Projektdetails

Moabit hilft! sammelt für BVG Fahrkarten, Fahrräder und Fahrradreparaturen.

Mobilität in den Asylbewerberheimen ist ein wichtiges Thema, und für die wenigsten Bewohner vorhanden. Die aktive Teilhabe an kulturellen und anderen gesellschaftlichen Aktivitäten bleibt den Flüchtlingen häufig verwehrt, obwohl gerade diese essentielle Bestandteile für Integration und Spracherwerb sind. Auch das Aufsuchen von Behörden, Ärzten oder Freunden kann für mehrköpfige Familien zu einer ernsthaften finanziellen Herausforderung werden.

Infolge der fehlenden finanziellen Mittel für Fahrscheine fahren die Bewohner häufig ohne gültigen Fahrschein und haben regelmäßig anschließend mit eklatanten finanziellen, aber auch juristischen Konsequenzen zu kämpfen.

Wir möchten derartige Probleme wenigstens teilweise mit übertragbaren, leihbaren BVG-Umweltkarten beziehungsweise Leihfahrrädern lösen.