Aktion verlängert: Bis Mittwoch gibt's bei uns 15% Rabatt auf alle Galerie-Bilder und eigene Drucke mit dem Gutscheincode OKTOBER

Skateistan Kambodscha

Ein Projekt von Skateistan

100%
finanziert

Projektstatus

Projektziel: 600,00 €
Finanziert: 613,04 €
Es fehlen: 0,00 €

Skateistan Kambodscha

Projektziele

Seit seiner Gründung zeigt Skateistan wieder und wieder, dass Jugendliche aller sozialen Schichten, aus jedem kulturellen Umfeld, Jungen wie Mädchen Skateboarden lieben. Skateistan bringt diese Jugendlichen zusammen und verhilft ihnen so zu den Fähigkeiten, die sie benötigen um gesellschaftlichen Wandel und Entwicklung in ihren Heimatländern voranzutreiben.  

Mit 600 Euro können wir 3 Jugendliche in Kambodscha auf die Bretter bringen und ihnen zudem eine sechsmonatige Kunstausbildung ermöglichen. 

Projektland

Kambodscha, Asien

Skateistan ph: Skateistan
Skateistan ph: Skateistan
Skateistan ph: Skateistan
Skateistan ph: Skateistan

Projektdetails

Skateistan begann 2007 als Basisprojekt im Bereich 'Sport für Entwicklung' auf den Straßen Kabuls und hat sich im Laufe der Jahre zu einer preisgekrönten, internationalen Nichtregierungsorganisation mit Projekten in Afghanistan und Kambodscha entwickelt. Skateistan ist die erste internationale Entwicklungsinitiative, die Skateboarding mit Bildungsprogrammen kombiniert, politisch unabhängig und unterstützt soziale, ethnische, kulturelle und religiöse Integration. 

Skateboarding hat sich als geeignetes Mittel bewährt, um an schwer zugängliche junge Menschen heranzutreten. Skateistans Entwicklungsprogramme arbeiten mit einer immer größer werdenden Zahl an Jugendlichen zusammen und bieten ihnen so die Möglichkeit zu interkultureller Interaktion sowie den Zugang zu einzigartigen Bildungs- und Förderungsprogrammen.

Den Fokus auf sozial benachteiligte Kinder gerichtet, arbeitet Skateistan Kambodscha jedoch mit Jugendlichen aller sozialen Schichten. Regelmäßige Skateboardkurse und Veranstaltungen fördern das Selbstbewusstsein der Jungen und Mädchen - so können sie dazu beitragen, gesellschaftlichen Wandel und Entwicklung in ihrer Gesellschaft voranzutreiben. Kambodscha ist nach Afghanistan Skateistans zweites Projekt. 

In nur zwei Jahren schaffte es Skateistan Kambodscha, eine stabile Basis qualifizierter Mitarbeiter sowie freiwilliger Helfer aufzubauen. Im März 2011 eröffnete in Phnom Penh die eigene Skate- und Bildungseinrichtung, die jede Woche Platz für mehr als 200 Schüler bietet. Die Schule nimmt eine große Zahl an sozial benachteiligten Jugendlichen auf - so leben etwa 20% der Schüler mit Behinderungen. Die Schüler erlernen dort Fähigkeiten wie den Umgang mit Multimedia-Anwendungen, künstlerisches Schaffen und Führungskompetenzen, und besprechen Themen wie Umweltbewusstsein, soziale Verantwortung, Nachhaltigkeit und Frieden. Die Schüler können selbst wählen, was sie erlernen möchten - Skateistan bietet hierzu eine sichere und positive Umgebung.  

Beste Qualität

In unserem Fachlabor verwenden wir nur beste Materialien und modernste Technologien für die Fertigung.

Unser Widerrufsrecht

Sollten wir Dich einmal nicht überzeugen, kannst Du uns Deine Bilder 100 Tage lang kostenlos zurückgeben.

Sozialer Mehrwert

Mit jedem Verkauf unterstützen wir und unsere Künstler soziale Projekte weltweit.

Handverlesene Kunst

Alle Bilder in der Galerie wurden von unseren Kuratoren sorgfältig ausgewählt und geprüft.

Mit jedem Verkauf unterstützen wir ein soziales Projekt in der Region, in der das jeweilige Bild entstanden ist

Unser Konzept
Registriere Dich hier und werde ein Teil der Bewegung!

Können wir behilflich sein?

Hast Du Fragen zu unseren Produkten, Projekten oder uns? Dann schreibe uns oder rufe uns an. Wir freuen uns, von Dir zu hören!

E-Mail: service@photocircle.net

Tel. 030 / 788 971 95
(Mo - Fr 10:00 - 18:00)