Nostalgie pur: Bilder, die Geschichte erzählen

Fotokunst aus vergangenen Tagen - mit Süddeutsche Zeitung Photo

Süddeutsche Zeitung Photo ist seit 1956 als Bildagentur für Pressefotografie und Bildreportagen in Deutschland und international aktiv, wobei der Grundstock des historischen Bildbestandes (etwa 550.000 Fotografien) vor allem aus dem Bestand des Scherl-Verlags und der Münchner Neuesten Nachrichten stammt. Die Fotografen der Süddeutschen Zeitung, anderer Publikationen des Verlags sowie von nationalen und internationalen Partneragenturen liefern zudem Material, sodass ein Gesamtbestand von etwa 1,5 Millionen Bildern zustande kommt, der fast ausschließlich für professionelle Nutzer zur Verfügung gestellt wird.

Die Welt zu Zeiten von Ur-Oma und Ur-Opa...

…kannst Du Dir nun als Fotokunst in Dein Wohnzimmer hängen.

Photocircle ist exklusiver Partner von Süddeutsche Zeitung Photo. Entdecke in dieser Kategorie einzigartige Momentaufnahmen aus Berlin und anderen Weltmetropolen zu Beginn des 20. Jahrhunderts und von den Kuriositäten vergangener Tage. Werde Zeuge der Zäsuren des vergangenen Jahrhunderts, tanze mit Fred Astaire über die Bretter, die die Welt bedeuten, oder posiere mit der schönen Greta Garbo für die Kameras!

Marlene Dietrich auf Alu Dibond?

Oder Graf Zeppelin auf Fine Art Papier?

Alle Bilder in dieser Kategorie wurden selbstverständlich sorgfältig von unseren Bildredakteuren für Dich ausgewählt und sind in verschiedenen Formaten und Ausführungen erhältlich. Finde Dein Lieblingsbild aus dem historischen Bildarchiv der Süddeutschen Zeitung und verschönere Dir mit unseren Erinnerungen an vergangene Zeiten Dein Zuhause oder Büro. Unsere Fotokunst kannst Du immer kaschiert hinter Acrylglas, auf Alu Dibond, Fotoleinwand oder auf Weltklasse Fine Art Papier - mit oder ohne Rahmen - an Deine vier Wände hängen.