Garantierte Lieferung zum Fest für alle Bestellungen bis zum 15. Dezember
Garantierte Lieferung zum Fest für alle Bestellungen bis zum 15. Dezember

Paten für Kinder mit Migrationshintergrund

Ein Projekt von Schülerpaten Berlin

0%
finanziert

Projektstatus

Projektziel: CHF 981,00
Finanziert: CHF 0,00
Es fehlen: CHF 981,00

Paten für Kinder mit Migrationshintergrund

Projektziele

Mit Deiner Unterstützung vermittelt Schülerpaten Berlin e.V. Paten für Nachhilfe und kulturellen Austausch an Kinder mit Migrationshintergrund.

Projektland

Deutschland, Europa

Projektdetails

Schülerpaten Berlin e.V. vermittelt seit 2009 Bildungspatenschaften zwischen Ehrenamtlichen und SchülerInnen mit Migrationshintergrund in Berlin. Besonderer Bedarf besteht derzeit bei der Übernahme von Patenschaften für geflüchtete Kinder und Jugendliche, die in Berlin ein neues Zuhause gefunden haben.

Im Rahmen der Patenschaft geben die Ehrenamtlichen mindestens einmal pro Woche bei den SchülerInnen zuhause Nachhilfe und sind darüber hinaus AnsprechpartnerInnen bei Problemen und Fragen im alltäglichen Leben sowie bei der Berufsfindung. Durch den Kontakt mit der gesamten Familie des Patenkindes können auf beiden Seiten Vorurteile abgebaut und enge Beziehungen aufgebaut werden. Wir schaffen zudem Raum für gemeinsame Aktivitäten der Tandems und unterstützen diese auch finanziell. Die Patenschaft ist auf mindestens ein Jahr angelegt und schafft so die Möglichkeit eines nachhaltigen Engagements. Schülerpaten Berlin e.V. qualifiziert seine Ehrenamtlichen durch Seminare und Themenabende und steht ihnen während der gesamten Patenschaft als Ansprechpartner zur Seite. Über ihre Arbeit tritt die Organiastion ein für mehr Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem und sie bringt Menschen zusammen, die sich sonst womöglich nie treffen würden - und fördern somit gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Die Kosten für Training und Vermittlung der Ehrenamtlichen betragen 150 € pro Patenschaft. Mit Deiner Unterstützung können sechs weitere Patenschaften entstehen.