Schulausbildung für ein Kind aus Khayelitsha Township

Ein Projekt von Myoli e.V.

0%
finanziert

Projektstatus

Projektziel: CHF 1.330,00
Finanziert: CHF 0,00
Es fehlen: CHF 1.329,80

Schulausbildung für ein Kind aus Khayelitsha Township

Projektziele

Mit Deiner Unterstützung vergibt Myoli e.V. ein Schulstipendium für ein Kind aus der Township Khayelitsha (nahe Kapstadt) für ein Jahr.

Projektland

Südafrika, Afrika

Projektdetails

Viele Kinder Südafrikas leben in Armut und unter schlimmen Verhältnissen in Townships. Sie müssen betteln, verfallen der Kriminalität oder nehmen Drogen. Oft sind ihre Eltern zu arm, um den Kindern eine Möglichkeit auf Bildung und ein besseres Leben zu geben. Bildung ist jedoch Ihre Chance, diesem Teufelskreis zu entkommen.

Der Verein Myoli e.V. unterstützt mithilfe seiner ehrenamtlichen Mitgliedern - in Deutschland und vor Ort - durch Vergabe von „Go4Education“-Stipendien Kinder aus der Township Khayelitsha bei ihrer Schulausbildung.

Mit diesem Projekt gibst Du einem Kind die Möglichkeit, sich für ein Jahr voll auf seine Schulausbildung zu konzentrieren. Es werden sowohl die Schulgebühren, als auch Leihgebühren für Bücher und Schuluniform übernommen. Weiterhin sorgt Myoli für die wöchentliche Versorgung mit gesundem Essen. Die Kosten betragen 1.220 € pro Kind und Jahr.

Natürlich wird von uns sichergestellt, dass diese Förderung auch nachhaltig ist: bemühte Kinder können auch nach dieser Zeit weiter mit Stipendien unterstützt werden.