Drei Berliner Schülerpaten vermitteln

Ein Projekt von Schülerpaten Berlin

0%
finanziert

Projektstatus

Projektziel: CHF 491,00
Finanziert: CHF 0,00
Es fehlen: CHF 490,50

Drei Berliner Schülerpaten vermitteln

Projektziele

Mit Deiner Unterstützung vermittelt Schülerpaten Berlin e.V. drei weitere Paten für Nachhilfe und kulturellen Austausch an Kinder mit Migrationshintergrund.

Projektland

Deutschland, Europa

Projektdetails

Viele Berliner Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund benötigen Nachhilfe in der Schule. Gleichzeitig besteht unter Studierenden ein enormes Potential ehrenamtlichen Engagements. Das gemeinnützige Projekt Schülerpaten Berlin e.V setzt an dieser Stelle an, indem es Paten und Schüler mit arabischem Hintergrund zusammenbringt und somit auch den kulturellen Austausch fördert. Das Projekt eröffnet den Schülern durch individuelle Nachhilfe bessere Bildungschancen, erweitert Horizonte und macht Integration in beide Richtungen lebendig.

In Seminaren vermittelt der Verein den Ehrenamtlern grundlegende pädagogische Fertigkeiten, um die Qualität des Nachhilfeunterrichts zu sichern. Gleichzeitig soll den Paten mehr Verständnis für die arabische Welt mitgegeben werden. Eine von Schülerpaten Berlin e.V. finanzierte Mitarbeiterin bei Al Nadi, einer berlinweit agierenden Beratungsstelle für arabische Frauen, vermittelt die ehrenamtlichen Paten an ihre Schüler. Die Kosten für Training und Vermittlung der Paten betragen 150 € pro Patenschaft. Mit deiner Unterstützung können drei weitere Paten ausgebildet und vermittelt werden.